Hämelhausen · Hohenholz

 




 Die im Landkreis Nienburg/Weser gelegene Gemeinde Hämelhausen hat ca. 580 Einwohner. Im Jahre 1300 zum ersten Male als „Slot Hohe“ erwähnt, ist der Ort wohl ursprünglich aus einer Hirtenhütte in der Hämelheide entstanden.

Geographisch liegt die Gemeinde zwischen dem Naturpark Wildeshauser Geest und dem Naturpark Steinhuder Meer ungefähr in der Mitte zwischen Bremen und Hannover.


Von hohem Freizeitwert ist der ca. 5 km entfernte Hämelsee.

 


 

 

Kontakt:  


Björn Kahmann 

Fon: 01 74 / 9 96 48 90